· 

Plastikfreie Dusche

Unsere Dusche ist plastikfrei

Juhu :) Seit gestern ist unsere Dusche komplett plastikfrei.

 

Ich verwende schon seit Beginn meiner plastikfreien Zeit mein Seifensäckchen mit einer Olivenölseife welche ich als Block (400g) auf dem Markt gekauft habe. Es ist wirklich seit Beginn die selbe Seife. Da der ganze Block nicht in das Säckchen gepasst hat, habe ich immer wieder eine Scheibe abgeschnitten. Ich bin mit dem Ergebnis super zufrieden.

 

Im Jahr 2016 waren Robert und ich bei einer Bekannten im Urlaub in Schweden. Schusselig wie ich bin, hatte ich mein Seifensäckchen UND meine Shampooblume Zuhause vergessen und musste mir ein neues Duschgel samt Haarshampoo kaufen. Leider beides in einer Plastikflasche :( Mit dem Hautgefühl nach der Dusche mit diesem Duschgel war ich leider überhaupt nichtmehr zufrieden. Das Seifensäckchen wirkt ein wenig wie ein Peeling und die Olivenölseife ist sehr angenehm rückfettend zur Haut. Das normale Duschgel hatte meine Haut aber leider ziemlich trocken werden lassen.

Ich hatte mich sehr auf mein Seifensäckchen mit meiner Olivenölseife gefreut.

 

Für meine Haare verwende ich eine Shampooblume aus dem Bioladen. Sie ist wie ich finde vom Waschergebnis wie ein flüssiges Shampoo auch. Die Blume ist sehr ergiebig. Diese vom Bild verwende ich schon seit November 2017!

Robert war mit seinen Locken und meiner Blume leider nicht zufrieden. Seitdem war er von meinem Vorhaben ihm aus dem Internet ein festes Shampoo zu bestellen nicht begeistert.

Vor zwei Wochen war ich in Freiburg bei "Lush" und habe ein festes Shampoo speziell für Locken für ihn gekauft. Zum Glück war seine Plastikflasche genau jetzt leer. Mit seinem neuen Shampoo ist er zufrieden und freut sich, dass es jetzt nach dem Duschen im Badezimmer nach dem Shampoo riecht.

 

Mit meinem Seifensäckchen konnte er sich genauso wenig anfreunden, er wollte es noch nichtmal testen.

Nachdem er jetzt mit seinem Shampoo aber doch so grün geworden ist, dachte ich mir schenke ich ihm jetzt doch ein Seifensäckchen. In der Abfüllerei gibt es genau dieselbe Marke mit der ich so zufrieden bin. Die Seife kaufte ich dann bei uns im Bioladen.

Heute Morgen dann der erste Test. Er wird es weiterverwenden :)

Roberts Seifensäckchen und seine Honigseife

Roberts Seifensäckchen gefüllt mit Seife

Mein Seifensäckchen. Seit fast zwei Jahren verwende ich es schon.

Roberts Shampoo. Gekauft bei "Lush" in Freiburg.

Meine Shampooblume. Sie hält schon seit November 2017.

Falls ihr vor Ort nichts findet, gibt es ganz viele tolle Onlineshops. Mein erstes plastikfreies Shampoo und mein Seifensäckchen waren auch aus dem Internet.

 

Alles Liebe Sarah

Kommentar schreiben

Kommentare: 0